Update vom 27.11.20

Liebe Mitglieder!
 
Der Lockdown geht wie erwartet weiter!
 
Vorerst bis zum 01.01.21, aber man muss kein Hellseher sein um voraus zu sagen, dass es wahrscheinlich auch danach noch weitergehen wird.
 
Wir bedanken uns aus tiefstem Herzen für Eure Loyalität und Unterstützung durch Eure Beiträge im November! Gerade das sind Werte des Kampfsports und der Kampfkunst- Zusammenhalt und Loyalität!
 
Loyalität ist aber keine Einbahnstraße - wir haben uns im Gegenzug für den Dezember entschieden, die Beiträge nicht einzuziehen.
 
Denn auch bei Euch sind einige in Kurzarbeit oder haben keinen 450€ Job wegen dem Lockdown.
 
Der "nicht bezahlte" Monat wird aber auch nicht an den Vertrag gehängt und muss noch später nachbezahlt werden oder sonstwas- nein,  wir ziehen nicht ein und alles bleibt vertraglich wie es ist, so wie wir es im April und Mai ebenfalls gemacht haben.
 
 
Wenn im Januar der Lockdown weitergeht, hoffen und zählen wir jedoch auf Eure wiederholte Loyalität und Unterstützung und werden dann die Beiträge wieder einziehen.
Dann wird der Monat jedoch wieder kostenfrei an den Vertrag gehängt. 
 
Bleibt gesund!
Wir vermissen Euch mehr denn je und freuen uns mega, Euch hoffentlich bald wieder sehen zu dürfen!🙏🏼
 
Euer gesamtes Team Chok Dee
 

Update zum bevorstehenden Lockdown

Liebe Mitglieder!
 
Wie wahrscheinlich schon viele der Presse entnommen haben, müssen wir aufgrund der behördlichen Anordnung zur Eindämmung des Corona Virus, den Trainingsbetrieb ab dem 02.11.20 einstellen.
Vorerst gilt diese Schließung bis zum 30.11.20!
 
Die bereits angewiesenen  Sepa-Abbuchungen der Mitgliedsbeiträge werden Euch kostenfrei für die entfallene Zeit (vorerst 1 Monat) im Anschluss an Eure Vertragslaufzeit angehängt und damit voll abgegolten.
Die 2 Monate Schließungszeit im April und Mai haben wir nicht abgebucht, daher bitten wir nun um Euer Verständnis und Eure Loyalität. Sollte jmd mit dieser Regelung trotzdem nicht einverstanden sein, bitten wir Euch um Kontaktaufnahme per Telefon, um zusätzliche Rücklastgebühren zu vermeiden.
 
Wir hoffen, Euch schnellstmöglich wieder zu sehen und vermissen Euch jetzt schon.
 
Bei weiteren Fragen, meldet Euch einfach per E-Mail, WhatsApp oder telefonisch!
 
Euer Team Chok Dee Bielefeld,
Ben, Marcel, Mirko, Peter, Detlef, Tixi und Co.

Hygieneregeln bezüglich des Hygieneschutzkonzeptes zur Eindämmung des Coronavirus

Liebe Mitglieder und Probetrainierende,

 

 Folgende Regeln gelten für den Besuch in unseren Trainingsstätten:

 

-wer sich krank fühlt, oder evtl Kontakt zu einer infizierten Person hatte, bleibt zwingend zuhause 

 

-es besteht Maskenpflicht und Einhaltung des Mindestabstands im Treppenhaus und anderweitig im Gym außerhalb der Trainingsfläche 


-auf der Trainingsfläche wird jeweils nur mit einem festen Partner trainiert. Auch diese Partnerkonstellation wird im Sinne der Rückverfolgung von uns dokumentiert.

 

-der Zugang zu den sanitären Anlagen ist nur einzeln gestattet

 

-der Besucherbereich ist weiterhin geschlossen. Besucher und Zuschauer sind während des Trainings weiterhin nicht gestattet

 

-das Gym muss einzeln betreten werden

 

- bei Eintritt bitte Hände desinfizieren (Desinfektionsständer steht vorne am Eingang)

 

-die Datenerfassung im Gym muss weiterhin vollständig von jedem Teilnehmer ausgefüllt werden. Eine demenstprechende Datenschutzerklärung liegt vor

 

-die Umkleidekabine dient weitgehend nur zum Abstellen der Taschen und darf nur einzeln betreten werden. Ein Trainingsanzug darf hier auch an und abgelegt werden (Trainingskleidung bitte drunter tragen)

 

-die 15 Minuten Verkürzung der Kurse müssen bleiben, um Begegnungen der Gruppen zu vermeiden und den Trainern Zeit zur Desinfektion der sanitären Anlagen etc zu geben

 

-bitte weiterhin einzeln klingeln,  eintreten und außerhalb der Trainingsfläche den Abstand einhalten. Eltern bringen ihre Kinder in die Halle und holen sie hinterher einzeln wieder ab

 

-Warten auf Einlass ist nur einzeln unter Abstandeinhaltung auf dem Parkplatz links vor dem Gebäude gestattet. Bitte nicht direkt vor der Tür warten


-die Geräte müssen nach jeder Benutzung weiterhin desinfiziert werden

 

-es wird kein Leihequipment ausgegeben


-wir sind angehalten, vergessene Gegenstände wegen bestehender Infektionsgefahr zeitnah zu entsorgen. Bitte sich daher vergewissern, dass möglichst nichts vergessen wird

 

Interessenten an Probetrainings bitten wir auch weiterhin unbedingt um vorherige Kontaktaufnahme zwecks Termin. Ohne Termin ist kein Probetraining möglich. Bis zum 08.11.20 ist das Probetraining aufgrund der hohen Infektionszahlen vorerst ausgesetzt.


Wir behalten uns vor, in den Kursen wo "viel los ist", wieder mit Anmeldung per Doodle Listen und damit verbundener Begrenzung zu arbeiten.


Wir danken für Euer Verständnis!

 

Bitte nehmt weiterhin aufeinander Rücksicht wie in den vergangenen Wochen!

 

Bleibt gesund!

 


News

13.06.20:

 

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessenten,

 

ab Mittwoch 15. Juli dürfen wir laut der Corona-Schutzverordnung für NRW wieder in unseren Gruppen ohne vorherige Doodle Anmeldung trainieren. Darüber freuen wir uns sehr!


Trotzdem werden wir natürlich weiterhin verantwortungsvoll mit der Situation umgehen und unser Hygienekonzept umsetzen.


Das bedeutet:


-wer sich krank fühlt, oder evtl Kontakt zu einer infizierten Person hatte, bleibt zwingend zuhause 


-die Maskenpflicht im Treppenhaus und anderweitig im Gym außerhalb der Trainingsfläche bleibt


-die Umkleidekabinen und der Besucherbereich sind weiterhin geschlossen. Besucher und Zuschauer sind während des Trainings weiterhin nicht gestattet


-die Anwesenheitslisten im Gym müssen weiterhin vollständig von jedem Teilnehmer ausgefüllt werden


-bei Eintritt bitte Hände desinfizieren und auf regelmäßige Handhygiene achten 


-die 15 Minuten Minuten Verkürzung der Kurse müssen bleiben, um Begegnungen der Gruppen zu vermeiden und den Trainern Zeit zur Desinfektion der sanitären Anlagen etc zu geben


-bitte weiterhin einzeln klingeln,  eintreten und außerhalb der Trainingsfläche den Abstand einhalten. Eltern bringen ihre Kinder in die Halle und holen sie hinterher einzeln wieder ab.


-die Geräte müssen nach jeder Benutzung weiterhin desinfiziert werden



Interessenten an Probetrainings bitten wir auch weiterhin unbedingt um vorherige Kontaktaufnahme zwecks Termin.


Bitte nehmt weiterhin aufeinander Rücksicht wie in den vergangenen Wochen!


Vielen Dank,


Euer Chok Dee Bielefeld Team



Nachtrag: 

Bei schönem Wetter werden wir natürlich noch weiter öfter in den Park gehen, da wir die Möglichkeit dazu haben und Sport unter freiem Himmel die Gesundheit fördert.

Deshalb bitte immer Sportschuhe für draußen einpacken, damit die Trainer frei entscheiden können, raus in den Park zu gehen.



Update

30.04.20:

 

Liebe Mitglieder,

 

nach gesetzlichem Erlass sind wir verpflichtet, unsere Sportschule weiterhin geschlossen zu halten.

Die Politik hat Ihr auf heute angesetztes Treffen vertagt und wird sich in der nächsten Zeit zusammensetzen, um über weitere Lockerungen zu sprechen.

 

Eine Aufnahme des Trainingsbetriebes im geschlossenen Raum ist unter realistischer Einschätzung im kommenden Monat Mai, auch unter Einführung von Hygiene- und Abstandsregeln ohne Kontakt, sicherlich noch nicht möglich.

 

 

Sollten Lockerungen unter Auflagen des Abstandsgebotes und der aktuellen Hygienevorschriften für Kurs- und Hallensportarten doch zeitnah erfolgen, so werden wir darauf vorbereitet sein, da ein dementsprechendes Konzept bereits von uns ausgearbeitet wurde.

 

WIE AUCH IM MONAT APRIL HABEN WIR UNS ENTSCHLOSSEN, DIE MITGLIEDSBEITRÄGE FÜR DEN MONAT MAI, AUS RÜCKSICHT AUF UNSERE MITGLIEDER, NOCH NICHT EINZUZIEHEN!

 

Im Monat Juni werden wir jedoch das Erste Mal seit den Kontaktbeschränkungen, die Mitgliedsbeiträge einziehen und setzen umgekehrt auf das Verständnis und die Loyalität unserer Mitglieder! 

 

Wir benötigen die Beiträge um den Betrieb weiterhin am Laufen zu halten und denken, dass es fair ist, nach 2 Monaten ohne Einzug, nun ebenfalls auf Eure Solidarität und Loyalität setzen zu können.

 

Die verlorene Zeit des Monats Juni (falls noch nicht geöffnet werden darf), würden wir auf Wunsch gratis an die Vertragslaufzeit hängen.

Wer von unseren Mitgliedern seinen Beitrag im Juni nicht zahlen möchte, schreibt uns bitte eine Mail an "chok.dee@gmx.de" um Kosten für Rückbuchungen zu vermeiden.

 

Selbstverständlich bekommen unsere Trainer ihre aufgrund höherer Gewalt ausgefallenen Stunden auch im Mai und Juni weiterhin vergütet.

 

Bitte haltet weiterhin durch, haltet Euch fit und bleibt  gesund!

 

Wir freuen uns auf Euch und das gemeinsame Training, wenn alles vorbei ist.

 

 

Für individuelle Fragen zum Thema wendet euch bitte per E Mail an chok.dee@gmx.de   

 

Bleibt gesund!

 

Mit sportlichem Gruß,

Euer Chok Dee Team

 

 


Update

17.04.20:

 

Liebe Mitglieder,

      

unsere Räumlichkeiten bleiben aufgrund der geltenden Bestimmungen auch weiterhin geschlossen. Spätestens bis zum 3.05.20 hin sollte es Neuigkeiten geben, wann es voraussichtlich weiter gehen kann/darf.

Auch bezüglich der Beiträge werden wir bis dahin Näheres bekannt geben.

 

Bleibt fit und gesund!

 

Mit sportlichem Gruß,

Euer Chok Dee Team


Chok Dee "Homeoffice" Training Online

01.04.20:

 

Checkt den neuen Reiter: "Hometraining" auf unserer Homepage. Wir stellen euch Trainingsprogramme zusammen, mit denen Ihr Euch zu Hause fit halten könnt. 


Mitgliedernotiz:

31.03.2020:

 

Liebe Mitglieder,

 

nach einigen Tagen im Ausnahmezustand ist die Situation immer noch ungewiss. Nach gesetzlichem Erlass sind wir verpflichtet, unsere Sportschule bis mindestens zum 19.4.2020 geschlossen zu halten.

 

Aufgrund neuer Begebenheiten ist es uns möglich, die Mitgliedsbeiträge für den Monat April NICHT einzuziehen! Wir hoffen, dass das Training im Mai wieder aufgenommen werden darf!

 

Diese Krise macht uns allen schwer zu schaffen und letztendlich haben nicht nur wir, sondern auch Ihr Euer "Päckchen" damit zu tragen! Wir hoffen, dass Ihr diese schwere Zeit bestmöglich übersteht, an erster Stelle natürlich gesundheitlich, aber auch finanziell!

Selbstverständlich bekommen unsere Trainer ihre aufgrund höherer Gewalt ausgefallenen Stunden vergütet.

 

Wir freuen uns auf Euch und hoffen, Euch schnellstmöglich wieder beim Training sehen zu können!

 

Für individuelle Fragen zum Thema wendet euch bitte per eMail an chok.dee@gmx.de   

 

Bleibt gesund!

 

Mit sportlichem Gruß,

Euer Chok Dee Team


Bitte Beachten:

17.03.2020:

 

Aufgrund des gegenwärtigen Erlasses der Landesregierung zur Eindämmung des Coronavirus ist der Trainingsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt. Weitere Infos folgen.


Chok Dee Bielefeld

Benjamin Pannen

Ernst-Rein-Straße 23

33613 Bielefeld

Mobil: +49 (0) 157 86761829

Mail: chok.dee@gmx.de